Ist DSL an meinem Standort verfügbar?

24. Mai 2012

Beim Umzug oder Hauskauf spielt es für die meisten Menschen eine wichtige Rolle, im neuen Zuhause von einem schnellen DSL Anschluss profitieren zu können. Auf der Homepage abc-dsl-verfügbarkeit.de kann man kostenlos herausfinden, welche DSL Möglichkeiten am neuen Standort vorherrschen und welche Verträge sich somit als sinnvoll und preisgünstig erweisen. Ehe man einen Vertrag über die Belieferung mit DSL abschließt ist es immer ratsam, die Verfügbarkeit am Wohnort zu überprüfen und somit die Gewissheit zu haben, dass das gewünschte schnelle Internet auch im bevorzugten Rahmen lieferbar ist. Lies den Rest des Artikels »

Internet per Funk

25. November 2011

Die durch die Luft übertragene DSL-Verbindung ist gerade in schwer zugänglichen Gebieten weit verbreitet. Bereits seit Jahren werden Daten über Richtfunk übertragen und aus diesem Grunde lag es natürlich nahe, Funkverbindungen auch für den Internetgebrauch einzusetzen. Die Vorteile dieser Technik liegen auf der Hand. Einerseits wird eine hohe Leistung garantiert und andererseits entfällt auch das aufwändige und kostspielige Verlegen von Kabeln. Wie das Internet per Mobilfunk genau funktioniert, verraten wir hier. Lies den Rest des Artikels »

Dank DSL Anschluss ans schnelle Telefon-Netz

19. April 2011

Im Jahr 2011 ist dank DSL so gut wie alles über das Internet möglich. Noch vor wenigen Jahren suchte man wochenlang in den Geschäften der Stadt nach dem gewünschen Produkt, regelte alles umständlich auf dem Postweg und telefonierte mit dem unflexiblen Festnetztelefon. Doch die digitale Revolution mit ihren Errungenschaften wie dem DSL Anschluss macht alles leichter und unkomplizierter.

Lies den Rest des Artikels »

Langsam im Vergleich

01. März 2011

Südkorea plant den Anschluss jedes Haushaltes ans Internet bis 2012 mit mindestens einem Gigabit pro Sekunde Geschwindigkeit. Gigabit? In Deutschland verkündete die Telekom kürzlich stolz die Möglichkeit, einige ausgewählte Regionen mit 50 Megabit pro Sekunde mit dem World Wide Web zu verbinden. Hier muss der Wirtschaftsstandort Deutschland im Vergleich mit anderen Ländern gewaltig aufholen um nicht den digitalen Anschluss zu verpassen.

Lies den Rest des Artikels »

Schenken durch die DSL Leitung

06. Dezember 2010

Es ist wieder soweit: Der erste Schnee fällt, die Supermarktregale sind mit allerlei Naschwerk und Weihnachtsgebäck gefüllt und die halbe Republik befindet sich auf Geschenkejagd in den Innenstädten. Nur die halbe Republik? Ja, denn die andere Hälfte kauft gemütlich von zu Hause aus ein und lässt sich die Päckchen gleich liefern. Fast wie beim Weihnachtsmann!

Lies den Rest des Artikels »

DSL-Anschluss: Wechseln leicht gemacht

03. November 2010

In Zeiten steigender Preise fragen sich viele Verbraucher, in welchen Bereichen sie Kosten einsparen können. Anderes als in vielen anderen Bereichen sind die Preise und Tarife für DSL-Anschlüssen in den vergangenen Jahren im Allgemeinen gesunken. Mit dem Wechsel zu einen günstigeren Tarif oder Anbieter lassen sich Kosten in nicht unerheblicher Höhe einsparen. Wer zu Hause bereits über einen DSL-Anschluss verfügt, kann seinen DSL-Tarif oder -Anbieter ganz bequem wechseln, sofern die vertraglichen Bedingungen dies zulassen. Lies den Rest des Artikels »

Sparen im Netz

28. Oktober 2010

Wer das Internet regelmäßig für Einkäufe und Shopping aller Art nutzt, der kann damit eine Menge Geld sparen. Nicht nur dass sich dank der Suche nach einem Produkt bei zahlreichen verschiedenen Händlern, das Teil zum günstigsten Preis deutschlandweit oder sogar weltweit erwerben lässt, sondern auch auf andere Weise spart man den ein oder anderen Euro.

Lies den Rest des Artikels »

Nicht ohne mein Internet

30. August 2010

Den größten Teil der Zeit eines Jahres verbringen die Deutschen in den eigenen vier Wänden oder auf der Arbeit. Dabei nutzen sie eifrig das Internet, ob über den Firmenanschluss im Büro oder den eigenen Anschluss zu Hause. Für viele ist ein Leben ohne Internet kaum noch vorstellbar. Ist es da überhaupt noch möglich, wenigstens im Urlaub abzuschalten?

Lies den Rest des Artikels »

Eingebauter Filter gegen Malware

30. Juli 2010

Um schädliche Fremdprogramme, sogenannte Malware, abzuwehren ist der durchschnittliche User auf Hilfe angewiesen. Normale Virenprogramme reichen da manchmal nicht aus, da die schädliche Software häufig noch höflich um Erlaubnis fragt, ob da Programm sich installieren darf. Der ahnungslose Internet-Surfer, der vielleicht gerade auf ein Feld geklickt hat, dass durchaus seriös aussah, gibt die Erlaubnis dann gerne.

Lies den Rest des Artikels »

Per Gesetz zu DSL

05. Juli 2010

Nicht von überall her in Deutschland ist für einen DSL Zugang gesorgt. Fast ungefähr 15 Prozent sind nicht mit Internet über den schnellen Datenweg versorgt, sondern müssen sich immer noch mit dem vergleichsweise viel langsameren DFÜ oder ISDN plagen oder sich selbst um Alternativen wie Satellitenempfang kümmern. Da dauert es schon mal unverhältnismäßig lange, Lies den Rest des Artikels »